Evangelische Gebärdenkirche in Niedersachsen

Die evangelische Gebärdenkirche lädt gebärdende Menschen zu Gottesdiensten, Treffpunkten und Veranstaltungen in verschiedenen Gemeinden ein.

1551818200.xs_thumb-

Ostern in der Marktkirche
Auch in diesem Jahr wird der Gottesdienst des Landesbischofs am Ostersonntag, den 21. April, um 10 Uhr in der Marktkirche Hannover für Gehörlose gedolmetscht. Herzlich willkommen auf extra freigehaltenen Plätzen in der schönen alten Backsteinkirche mitten in Hannovers Altstadt.

1551818200.xs_thumb-

Gott erweist seine Liebe zu uns darin, dass Christus für uns gestorben ist, als wir noch Sünder waren. Römer 5,8
1551818200.xs_thumb-

Monatsspruch März 2019
Wendet euer Herz wieder dem Herrn zu, und dient ihm allein.
1 Sam 7,3
1389873108.xs_thumb-
1551818200.xs_thumb-

Gottesdienstfest im Opernhaus Hannover

Am 11.5. startet unser Gottesdienstfest im Opernhaus Hannover!! Da tanzt der Bär! Da packt dich der Rhythmus, bei dem jeder mit muss!! Herzliche Einladung, um 13.30 geht es los. Die Pastorinnen und Pastoren von der evangelischen Gebärdenkirche in Niedersachsen freuen sich auf Euch alle! Anmeldung bitte an Ihre Pastorin oder Ihren Pastor.

1551818200.xs_thumb-

Kohlfahrt am 9.2.

Am 9.2. sind 25 Menschen aus der Gemeinde Rotenburg/Wümme zusammen auf Kohlfahrt gegangen. In einem gemütlichen Planwagen fuhren sie mitten durch Felder, Wald und Wiesen, übten unter anderem den Teebeutelweitwurf und das Mumieneinpacken, hatten viel Spaß und gute Gespräche, bis sie am Abend in Reeßum beim Gasthaus Seeger ankamen. Da gab es leckeren Grünkohl mit allem, was dazu gehört. Leider musste Pastorin Neukirch sich dann verabschieden. Fröhlich haben alle zusammen gebärdet: Schritt, Schritt, immer wieder Schritt, Schritt, Schritt, Gott geht mit!

Bild: cn

1551818200.xs_thumb-

Bunter Gottesdienst am 23.2.

Dem Frieden nachjagen – das sollen wir, das sagt die Jahreslosung aus Psalm 31. Aber wie geht das? Im bunten Gottesdienst schauten alle verschiedene Bilder aus biblischen Geschichten an und überlegten: Wie kommt der Frieden darin vor? Das Frühstück war dieses Mal ein Friedensfrühstück, bei dem jeder seinem Nachbarn den Teller füllte. Das war ungewohnt und schön! Auch neue Gesichter waren dabei, was alle besonders freute!

1552165773.medium

Bild: cn

1551818200.xs_thumb-
1551818200.xs_thumb-

Chatseelsorge für Gehörlose und Hörgeschädigte: jeden Donnerstagabend von 20-22 Uhr unter www.chat.dafeg.net. Offener Chat für alle - anonym und vertraulich im Einzelchat!

1551818200.xs_thumb-

Herzliche Einladung zum Gebärdenchor! Wer hat Lust, einmal im Monat mit zu gebärden, Gebärdenlieder zu spielen, andere Kirchen und Gemeinden bei Auftritten kennenzulernen und Applaus dafür zu bekommen? Der oder die ist herzlich willkommen und meldet sich bitte bei Pastorin Neukirch: christiane.neukirch@evlka.de oder per Fax 0511/3975911.

1551818200.xs_thumb-

Die Sixti-Kirche in Northeim lädt am 31.3. um 10.00 Uhr wieder zu einem inklusiven Gottesdienst mit Gebärdensprache und Theater ein. Einhörner werden in diesem Jahr aber nicht erwartet. Dafür aber viele spannende Zweibeiner! Herzlich willkommen!